Vom Labyrinthfieber gepackt

Nur ein Weg führt aus dem Labyrinth, auf den anderen lauern Gefahren – die Leute von „Dein Spiegel“ haben sich an Martin Nygaards „Das grosse LABYRINTHBUCH“ versucht und hatten ihren Spaß. Wer die Ausgabe aus dem April aufblätterte, fand eines von  den zwölf spannenden Labyrinthen aus dem Buch. Und auch die GEOmini hat ihre jungen Leser zum gemeinsamen Rätseln eingeladen und die nur schwer zu überwindende Wüstenstadt abgebildet.

Das Beste: Wer sich in den Irrwegen verloren hat, kann es ja einfach noch einmal versuchen! 😉

Like This!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verschiedenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s