Monatsarchiv: September 2010

Vielen Dank für so viel „Luna Park“-Lob!

Wie Ihr oben sehen könnt, ist meine von Olivia Monti aufgeschriebene Geschichte jetzt „Buch der Woche“ im Krimi-Forum. Auch auf InKulturA-Online gibt es eine Rezension von „Luna Park“ mit fünf von fünf Sternen. Ein klitzekleines Sternchen weniger gibt Lesemaniac für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Das Putzen hat ein Ende – erstmal

Nach unglaublich langer Zeit, die Zeit verging bei der stupiden Tätigkeit viel langsamer, schlossen Aramis und Schmidt die Tür zu dem Raum auf. Wir durften unsere Kittel im Putzraum ablegen, in die Waschräume und frische Sachen anziehen. Unter der Dusche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Diktatur, Mein Freunde, Putzen aus Schikane | Kommentar hinterlassen

Das arme Kamel

Eigentlich unglaublich: unsere Eltern schicken uns in ein Feriencamp, doch anstatt Erholung gibt es hier nur Schikane. Vier Aufpasser brüllen uns an, triezen und befehlen uns. Jetzt müssen wir den Boden unseres Ferien-Gefängnisses mit Zahnbürsten putzen. Das Geschrei von Aramis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Diktatur, Mein Freunde, Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Meine Geschichte live erleben

Stellt euch vor: Olivia Monti hat meine Geschichte damals aufgeschrieben und stellt sie jetzt einem richtigen Publikum vor. Endlich können nun alle erfahren, was uns damals unglaubliches passiert ist. Zusammen mit Stefan Wilkening (vielleicht kennt ihr ihn aus dem „Tatort“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ein Film zu meiner Geschichte

Juhuu, es gibt jetzt ein Video, in dem ich mitspiele! 🙂 Zusammen mit meinen Freunden Zaza, Brauni und dem Kamel waren wir auf einem Videodreh von „Luna Park“. Wir waren alle ganz aufgeregt, so was macht man ja nicht alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtrailer, Mein Freunde, Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Alles nur Schikane!

Als uns die Aufpasser wieder in den Putzraum zurückführten, kamen wir der Sache näher. Aramis und Schmidt holten zwei große Pappschachteln aus einem Regal, öffneten sie und stellten sie vor uns hin. In den Schachteln waren Hunderte von schmutzigen alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Diktatur, Putzen aus Schikane, Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Brauni, der dickliche Draufgänger

Zusammen überlegten wir, warum wir hier landen mussten. Warum sich unsere Eltern nur auf so etwas einlassen konnten. Wollten sie uns bestrafen? Aber wofür? Wir kamen zu dem Schluss, dass es eigentlich keinen Grund geben konnte. Okay, Zaza meinte sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Freunde, Wie alles begann | Kommentar hinterlassen