Monatsarchiv: August 2010

Eine Diktatur

Irgendwann muss ich dann doch eingeschlafen sein. Am Morgen weckte mich ein lautes Pochen und heiseres Geschrei. Einer der Aufpasser stand breit im Raum und brüllte Befehle: „Aufstehen! In den Waschraum!“ Es war ein Grauhaariger mit  einem scharfen Habichtsgesicht: Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Diktatur, Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Zaza – Ein Lichtblick

Eingekerkert und gezwungen auf den rostigen Betten zu liegen, fiel es mir schwer einzuschlafen. Samson und Brauni, von dem man bis dato noch nicht viel mitbekommen hatte, schien es ähnlich zu gehen. Man hörte ächzen, stöhnen und ein leises Hämmern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Freunde, Wie alles begann | 1 Kommentar

Eingesperrt und hungrig

Spätestens jetzt hatten wir gemerkt, dass hier irgendetwas nicht stimmen kann. Intuitiv durchsuchte ich meine Taschen nach meinem Handy: Da ist es doch bei meinen Eltern besser als hier, in diesem Verließ. Doch ich konnte mein Handy nicht finden, genauso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Wie ich Samson kennen lernte

Das ist Samson. Samson Dundee. Mit Samson und Brauni teilte ich in diesen Tagen der Angst ein Zimmer. Zu Brauni erzähle ich später mehr, erstmal zu Samson und dem Zimmer, das wir drei uns teilten. Zimmer konnte man es eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Freunde, Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Das „Haus Am See“

Als wir im Feriencamp ankamen, das sich Haus am See nannte, wurde mir blitzartig klar: Die Busfahrt war nur der Anfang, es würde noch schlimmer kommen. Der Bus fuhr durch ein rostiges Eisentor in ein umzäuntes Gelände, einen holprigen Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Ein normales Ferienlager – oder doch nicht?

Meine Eltern haben mich damals in ein Ferienlager nach Starnberg verschickt. Verschickt wie ein Paket. Meine Eltern sind ungemein erfolgreich. Uns gehören Zementmischwerke, Baufirmen, eine Supermarktkette. Meine Eltern haben es sozusagen geschafft. In erster Linie kümmerten sie sich um ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie alles begann | Kommentar hinterlassen

Hallo Welt!

Ein Jahr ist vergangen. Und erst jetzt finde ich den Mut niederzuschreiben, was damals passierte. Eine ganz ungeheuerliche Geschichte, die niemand glauben wird, etwas völlig Verrücktes, eine Wahnsinnsbegebenheit. Ich bin in große Gefahr geraten, in eine Gefahr, die sich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie alles begann | Kommentar hinterlassen